Herzlich willkommen auf meiner Seite.

Schön, dass Sie sich für meine Arbeiten als Autorin und Schriftstellerin interessieren. 
Lassen Sie sich inspirieren und berühren. Nehmen Sie für sich mit, was sie anspricht.
Informieren Sie sich.

 

Ihre Andrea Riemer

 

 

Ab 02.02.2022

Der neue Roman von Andrea Riemer: 
"Die Freispielerin und der Findende".

 

Hier ein erster Blick in den Inhalt des Buches, bei dem Glastonbury und Avalon und noch einiges mehr als Hintergrund dienten.  Es ist der dritte und letzte Band der Trilogie.

An diesem magischen Ort begegnet Marie, die sich zur Freispielerin entwickelte, Philipp Morgensen, einem Schauspieler und Künstler, der sich zur Lebensmitte in einem großen Umbruch befindet. 

Die beiden nähern sich einander an. Frei von jeglicher Absicht. Gemeinsam verbringen sie einige Tage in diesem so mystischen Ort im Südwesten Englands. Sie besuchen den Chalice Well, den Dornbusch und verschiedene andere Orte im Ort, um gemeinsam ihren jeweiligen persönlichen Weg zu erfahren und einander in einer besonderen Weise wiederzuerkennen.

Das mystische Glastonbury, das viele mit Avalon verbinden, mit seinen magischen Örtlichkeiten, Geschichten, Jahreszeiten und Schwellenfesten und Elementen und dem damit verbundenen Weg der Bewusstseinserweiterung … und der erstaunlich vielfältigen englischen Küche finden sich in diesem Roman. Die Geschichte der Begegnung zwischen Marie und Philipp, zwischen zwei höchst unterschiedlichen Menschen, die ihr Gemeinsames finden, bildet den roten Faden durch Raum und Zeit. Das Ergebnis ist eine Komposition zum Thema „Leben leben“ … nie vollendet und doch vollkommen im Hier und Jetzt. Mythos und Realität verbinden sich in anmutiger Weise. Denn: In Glastonbury und Avalon treten das Irdische und das Kosmische, das Männliche und das Weibliche in ihre ganz natürliche Verbindung. Die Freispielerin und der Findende. Ihre Verbindung war immer geblieben, bleibt immer und wird immer bleiben – denn es gibt nur JETZT! Wie einfach es sein kann …

 

***Ab 02.02.2022 bei epubli bestellbar - als Printbuch und als EBook***

Mehr dazu in Kürze.