Autorin und Podcast Host

... Das Original frei leben ...

 

 

Andrea Riemer gilt als Beispiel dafür, dass man sich im Leben immer wieder neu erfinden kann und auch soll - vor allem wenn man reichhaltige Fähigkeiten, Talente und Begabungen hat. Denn daraus resultiert auch die Verantwortung, diese zu nutzen.

Sie tut dies als Autorin und Podcast Host in der ihr eigenen Weise.

Andreas Arbeiten als Autorin und Podcast Host bauen auf einer 25-jährigen internationalen Karriere als Wissenschafterin auf. Ihre Basis sind, neben einem umfangreichen Veröffentlichungsoeuvre, Abschlüsse in Wirtschaftswissenschaften (Doktorat) und Militär-wissenschaften (Ph.D. in Military Technology Sciences und Habilitation in Military Studies, Schwerpunkt Security Studies). Zudem ist sie Außerordentliche Honorarprofessorin. 

Für Andrea sind Wissenschaft und Spiritualität, Wissenschaft und Kunst einander ergänzende Zugänge, um die Tiefen des menschlichen Daseins zu ergründen. Gewusst wie. Gewusst wo. Sie weiß sehr genau, wann sie welchen Zugang anwendet, um aktuelle Phänomene lebendig zu erklären und auch einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Parallel zu ihrer wissenschaftlichen Karriere hat sie sich seit mehr als 10 Jahren als eine der erfahrensten Autorinnen, die Intellektuell-Wissenschaftliches und Spiritualität bewusst überwindet, etabliert. Für sie ist scheinbar Unverbindbares verbindbar - gewusst wie. 

Zudem ist Andrea Riemer mehr und mehr in künstlerischen Genres präsent ist. Sei es in Romanen. Sei es in freien Texten. Sei es in Textprogrammen zu Themen, die sie bewegen. Ihr Repertoire umfasst mittlerweile Sachbücher, Romane, digitale Essays, Textprogramme und freie-poetische Texte, die sie auch mit ihren eigenen Fotoarbeiten begleitet. 

Als jemand, der als eine der Ersten für Internetradios arbeitete und einen sehr persönlichen Zugang zur Stimme hat, ist Andrea Riemer seit einigen Jahren auch als Podcast Host aktiv. Auch in diesem Bereich ist sie mit den Themen immer wieder vor der Zeit, gibt Impulse und regt in ihren Fachpodcasts an, weiter zu recherchieren und als Hörer*in das persönliche Wissen zu vertiefen.  
Andrea verwebt als facettenreiche Autorin  und Podcast Host Intellektualität, Wissenschaft, Kunst, Digitales und altes Wissen in ihrer solitären, lebendigen Weise ... als unvereinnahmbare Andersdenkerin. Denn das sogenannte Normale interessierte sie nie. Genauso wenig lässt sie sich von Denkstrukturen, Lehrmeinungen, fremden Modellen und Vorgehensweise vereinnahmen, weder als Wissenschafterin, noch als Autorin und Podcast Host. 

 

Ihre Devise: Das Original frei leben.

 

Wenn Sie mehr zu Andreas mittlerweile 16 literarischen Büchern, zu ihren 20 Fachbüchern, den fast 300 Onlinebeiträgen, ihren etwa 140 Printbeiträgen, ihren knapp 90 Vorträgen (ohne Lehrveranstaltungen) und den ca. 140 Lesungen und Lesungskonzerten wissen wollen (Stand Ende 2022) - ein CV, die Publikationsliste, Lesungsauftritte, weitere künstlerische Veranstaltungen und Performances und ein Verzeichnis zu Lehrveranstaltungen (Präsenz und Online von 1989 bis 2014) erhalten Sie auf Anfrage unter office@andrea-riemer.de

Andrea Riemer schreibt seit vielen Jahren regelmäßig in deutscher und in englischer Sprache.

Zu den den aktuellen Essays und Podcasts von Andrea Riemer finden Sie alles Wissenswerte unter https://spirit-online.de/das-original-frei-leben

 

Andrea Riemer macht kein Coaching, keine Beratung -
auch nicht im Konzeptiven und als Buchbegleitung und als erweitertes Lektorat
.
Sie schreibt auch keine Fremdtexte (insb. PR-Texte) außerhalb ihrer laufenden Vereinbarungen.