Standpunkte mit Substanz

Wir müssen wissen, worüber wir diskutieren

 

Klarheit und inhaltliche Substanz in der Debatte. Wissen, worüber man spricht und schreibt. Erlebtes und Erfahrenes als solches präsentieren und weitergeben. Das ist seit vielen Jahren Andrea Riemers Kernanliegen. 

Streiten ja. Unterschiedliche Standpunkte einnehmen und verteidigen. Unbedingt. Überzeugt sein. Ja - natürlich. Doch ohne Klarheit und Substanz sind es hohle Worte. Parolen, die mehr zerstören als sie die Gemeinschaft weiterbringen. Da die Debattenkultur mittlerweile nahezu zerstört ist, will Andrea mit einigen ihr wichtig erscheinenden Themen ihren persönlichen Beitrag dazu leisten, solide und kritisch durchleuchtete Information mit Meinungsbeiträgen zur Verfügung zu stellen. Die Serie startet ab 2022. Die Beiträge werden laufend überarbeitet. Die Themen werden anlassbezogen ergänzt.

Wenn Sie mit der Maus am Reiter verbleiben, erscheinen die einzelnen Beiträge. Sind sind in chronologischer Folge ihrer Entstehung angelegt. Scrollen Sie auch dazu auch hinunter in der Aufzählung. 

 

Bitte beachten Sie, dass alle Beiträge dem exklusiven Copyright von Andrea Riemer unterliegen. Sie dürfen ohne die schriftliche Zustimmung von Andrea Riemer weder in Teilen, noch im Ganzen kopiert und/oder anderweitig veröffentlicht werden. Dies gilt sowohl für private wie für kommerzielle Verwendungen. 

 

Wenn Sie einen Beitrag oder auch mehrere verwenden wollen, wenden Sie sich unter office@andrea-riemer.de an Andrea Riemer. Sie wird Ihnen gegebenenfalls die Veröffentlichungsfreigabe schriftlich erteilen.