Podcast mit Andrea Riemer bei spirit-online.de

Vielfalt und Kompetenz für die Ohren

 

Ein richtig gut gemachter Podcast ist Entertainment, vermittelt Expertise, ist authentisch und bietet auch Wissen an. Vor allem zielt er auf eine klare Zielgruppe ab. Er bietet verständlichen Fachjournalismus und Kompetenz für die Ohren. Informationen werden „on demand“ - frei von  Ort und Zeit. 

Podcasts sind die perfekte Kombination aus Verfügbarkeit, freiem Zugang, Offenheit, passgenauer inhaltlicher Fokussierung und der daraus folgenden Fähigkeit, innerhalb kurzer Zeit eine akustische Wohlfühl-Umgebung zu schaffen.

Nichts ist unkomplizierter in den Lebensalltag der Hörer*innen integrierbar als ein qualitativ und inhaltlich gut gemachter Podcast.

Andrea Riemer hatte viele Jahre ihre eigene Radiosendung. Sie liebt dieses Medium und fühlt sich damit sehr wohl.  Es gibt ihr die Möglichkeit, über Inhalt und Stimme zu ihren Hörer*innen einen besonderen und einzigartigen Bezug herzustellen.  

Stimme und Content bilden eine einzigartige Einheit bei Andrea.

Sie hatte bereits Podcast-Episoden produziert, als sich kaum jemand dafür interessierte und ist damit auch in diesem Bereich eine Pionierin. Mittlerweile gilt sie auch ob ihrer akribischen Vorbereitung, ihrer Themenauswahl und ihrer ausgebildeten und unverkennbaren Stimme als jemand, der sowohl in Solopodcasts komplexe Themen verständlich erläutert, als auch in Interviews interessante Menschen mit wichtigen Anliegen zu Gast hat.  Zudem hostet sie PR-Podcasts. Ihre Podcast gestaltet und produziert sie gemeinsam mit
https://spirit-online.de/spirit-online-podcast-spirituelle-podcasts.
Andrea verbindet mit dem größten deutschsprachigen Online-Magazin für Ganzheitliche Lebensführung und Spiritualität eine langjährige und vertrauensvollen Zusammenarbeit. 
Bei Interesse fragen Sie gerne an: andrea.riemer@spirit-online.de