Essays zum Leben

... den Gedanken freien Lauf lassen …

 

 

Essays sind für die erfahrene Buchautorin Andrea Riemer immer wieder eine Möglichkeit, in denen Sie pointiert und mit einer Prise Humor den Tiefgang und die Ernsthaftigkeit der Themen auflockert. Es ist eine Form, die sie liebt und die auch oft aus dem scheinbaren Nichts entstehen. Ein Begriff, ein Bild ... und der Essay formt sich. Manches Mal in der Nacht oder am frühen Morgen. Sie gibt dabei ausschließlich ihre eigene Meinung wider und ist niemanden außer ihren Prinzipien verpflichtet. Welten und Menschen verbinden, andere Sichtweisen anbieten, hinter den Horizont gehen, aus Komfortzonen aussteigen ... 

 

 

Alle Beiträge bei Huffingtonpost können Sie kostenfrei lesen und unter http://www.huffingtonpost.de/andrea-riemer/ downloaden.

Bei heldenderliebe.org finden Sie den Beitrag unter http://www.heldenderliebe.com/gastbeitrag/die-liebe-urgrund-unseres-seins/

Ein aktueller Beitrag vom 22.2.2018 - auch im Lichte der laufenden Webinarreihe zum Thema "Widersprüche" bei https://spirit-online.de/widersprueche-die-eigentlichen-treiber-im-leben.html

 

Es gelten jeweils die üblichen Copyrightrichtlinien.