WAS ICH IHNEN SCHREIBEN WILL ... heute etwas zum Anhören zu Entscheidungen und Einsamkeit

Internetlesung: Entscheidungen und Einsamkeit – Lebensschicksal oder neue Möglichkeit?

31.8.2016: 20.00-21.00 Uhr

 

Leben ist entscheiden. Es gibt nicht die Möglichkeit, sich nicht zu entscheiden. Selbst wenn man nichts tut, ist es eine Form von Entscheidung – so paradox das klingt.

Wie kann man in derart unsicheren Lagen, in denen wir uns seit Monaten befinden, Entscheidungen treffen – im persönlichen, im beruflichen?

Wie ist es möglich, unter diesen Bedingungen Verantwortung zu übernehmen, die mehr denn je gefordert ist?

Was macht man mit den Zeiten, in denen man allein ist und sich zu entscheiden hat?

Ist Alleinsein gerade die Voraussetzung um zu einer Entscheidung von größerer Tragweite zu gelangen?

Das neue Format "Reden wir darüber" umfasst kurze Lesungen zu klar definierten Themen mit anschließender Chatdiskussionen. So haben möglichst viele die Möglichkeit, in einer Stunde zu jeweils unterschiedlichen Themen Impulse und Sichtweisen für den Lebensalltag und darüber hinaus zu erhalten.

Kurz, am Punkt, umsetzungsorientiert so ist der Stil von "Reden wir darüber". 

 

Denn: Leben ist Bewegung in der Verbindung des scheinbar Unverbindbaren.

31.8.2016/20.00 Uhr:
Entscheidungen und Einsamkeit – Lebensschicksal oder neue Möglichkeit?

 

Die Anmeldung erfolgt über die jeweils angegebenen Links. Registrieren Sie sich bei sofengo.de und nehmen Sie danach den angegebenen Link. Sie werden dabei durch den sehr einfachen Anmeldeprozess geführt. Sollten Sie an einem der beiden Tage keine Zeit haben, so gibt es zeitnah unter den jeweiligen Links eine Aufzeichnung, die Sie kostenpflichtig erwerben und unbegrenzt nutzen können.

Am 31.8.2016 unter: https://www.sofengo.de/w/207524